Datenbank

Details

Ein ganz und gar verwahrlostes M├Ądchen

Titelangaben

TitelEin ganz und gar verwahrlostes M├Ądchen
AlternativtitelEin ganz und gar verwahrlostes M├Ądchen ÔÇô Ein Tag im Leben der Rita Rischak
Teil von aus der Reihe/SerieDas kleine Fernsehspiel

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1977
Dauer82min
Farbes/w und Farbe
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungDonnerstag, 14.04.1977 auf ZDF
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1977 Internationale Filmfestspiele Berlin Internationales Filmfestival Rotterdam Internationales Filmfestival Figueira da Foz Filmfestival Br├╝ssel Internationales Frauenfilmfestival Sceaux Festival des neorealistischen Films Avellino Internationales Filmfestival Denver Dokumentarfilmfestival Duisburg Internationales Frauenfilmfestival Florenz u.a.

Inhalt

Inhalt"Halbdokumentarischer Film ├╝ber eine Frau, ledige Mutter eines f├╝nfj├Ąhrigen Kindes, die in Interviews und Spielszenen ihre Probleme, ihre negativen Lebenserfahrungen und ihre Wunschtr├Ąume artikuliert. Jutta Br├╝ckners Protokoll eines "Tages im Leben der Rita Rischak" vermeidet eindeutige Wertungen, zielt jedoch auf allgemeine Erkenntnisse ├╝ber die soziale und psychische Situation der Frau." (Filmdienst)

Schlagworte

Literatur

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmdienst.de
Filmwoche Duisburg 1977: Katalog
Filmportal.de