Datenbank

Details

Lebensgeschichte des Bergarbeiters Alphons S.

Titelangaben

TitelLebensgeschichte des Bergarbeiters Alphons S.
Untergeordneter TitelEin Bio-Interview in 8 Filmen

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1978
Dauer240min
FarbeFarbe
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungDienstag, 31.07.1979 auf West 3, Sendung an acht verschiedenen Tagen:
Der 2. Teil "Der Krieg ist aus 1918 ÔÇô 1920 / Kapp-Putsch 1920 / Arbeit im Bergbau 1920-1923" auf West 3 am 1. Juli 1980
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1995
AuszeichnungenAdolf-Grimme-Preis mit Silber an Ludwig Metzger (Redaktion), Christoph H├╝bner, Gabriele Voss (beide Buch und Regie) und Alphons Stiller (Buch)

Inhalt

InhaltLebensgeschichte eines Arbeiters zwischen 1906 und 1939: Kindheit, Ruhrgebiet, Schulzeit und Erster Weltkrieg, Kriegsende, Kapp-Putsch, Arbeit im Bergbau, Ruhrbesetzung, Arbeit auf einer M├╝hle, auf einer Zeche, auf der Tippelei, wieder im Ruhrgebiet, Aachen. Berlin, auf den G├╝ternallt├Ąglicher Faschismus, Zunahme der Nazis auf dem Land, Macht├╝bernahme, allt├Ąglicher Faschismus. Geschichte von unten. (Britta Hartmann)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDuisburg 1995: Katalog
Nicht auf Filmportal.de