Datenbank

Details

Reichsautobahn

Titelangaben

TitelReichsautobahn

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1986
Dauer93min
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung15.02.1986, Internationales Forum, Berlinale
ErstausstrahlungDonnerstag, 26.06.1986 auf WDR
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg, 1986
AuszeichnungenAdolf-Grimme-Preis in Gold, 1987

Inhalt

Inhalt"Dokumentarfilm ├╝ber Entstehung, Funktion und Mythos des in der Nazi-Zeit entstandenen gr├Â├čten deutschen Bauwerks: der Reichsautobahn. Dieses spektakul├Ąre Projekt wurde 1933 begonnen, 1938 waren 3000 Kilometer fertig, danach forcierte man den Westwall- und Bunkerbau, schlie├člich wurden 1942 die Autobahnarbeiten ganz eingestellt. Mit Ausschnitten aus Autobahnfilmen, Originalfotografien, Gem├Ąlden, Illustrationen, Neuaufnahmen, Interviews und Gespr├Ąchen erfolgt eine kritische Betrachtung der Absichten, die die Nationalsozialisten mit dem Bau der Autobahn verfolgten. Der Film besticht durch die F├╝lle des und den Umgang mit dem Material." (Filmdienst)

Schlagworte

Literatur

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDuisburg 1986: Katalog
filmportal.de
Filmdienst
HFF Potsdam Hochschulbibliothek
ARTE Katalog 1992/1996