Datenbank

Details

Die Macht liegt woanders

Titelangaben

TitelDie Macht liegt woanders

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1989
Dauer53min
FarbeFarbe
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung03.10.1989, Filmwoche Mannheim
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1989 Filmwoche Mannheim 1989
AuszeichnungenFilmdukaten Mannheim, 1989

Inhalt

Inhalt"Die B├╝rger der Hansestadt L├╝beck, durch deren Stra├čen t├Ąglich Giftm├╝llaster zur Sonderm├╝lldeponie Sch├Ânberg in der damaligen DDR donnerten, protestierten im Januar 1988 gegen einen geplanten Atomm├╝lltransport nach Skandinavien. Sie suchten nach einem politisch Verantwortlichen, der wirklich bereit war, Verantwortung zu ├╝bernehmen. Ein engagierter Dokumentarfilm, der trotz einiger formaler Unzul├Ąnglichkeiten eine filmische Lehrstunde in Sachen praktizierter Demokratie darstellt."
(Filmdienst)

Schlagworte

Fassungen

 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellecinomat.de
Duisburg 1989: Katalog
filmportal.de
Mannheim 1989: Katalog