Datenbank

Details

Arkona, Rethra, Vineta – Eine Reise zu versunkenen Orten

Titelangaben

TitelArkona, Rethra, Vineta – Eine Reise zu versunkenen Orten

Allgemeine Angaben

LandFrankreich, Deutschland,
Produktionsjahr1990
Dauer122min
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂĽhrung15.11.1990, Filmwoche Duisburg
ErstausstrahlungMittwoch, 30.11.1994 auf MDR
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1990

Inhalt

Inhalt"Dokumentarfilm über längst vergessene Orte zwischen Oder und Elbe, die vor tausend Jahren reiche und große Handelsplätze von Slawen waren und nach der Christianisierung bedeutungslos wurden, jedoch Stoff für Geschichten und Sagen lieferten. Die Dreharbeiten des Films fielen in die Zeit der politischen Wende der DDR, wodurch der Untertitel "Reise zu versunkenen Orten" eine doppelte Bedeutung bekommt. Scheinbar ungewollt wird die geografisch und historisch angelegte Filmstudie zur Dokumentation der Wende in den Köpfen." (Filmdienst)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDuisburg 1990: Katalog
filmportal.de
Filmdienst