Datenbank

Details

Novembertage – Stimmen und Wege

Titelangaben

TitelNovembertage – Stimmen und Wege
AlternativtitelNovember Days

Allgemeine Angaben

LandGroßbritannien, Deutschland
Produktionsjahr1990
Dauer140min
FarbeEastmancolor
Format1.37 : 1 (4:3)
Materialgemischt
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungFreitag, 09.11.1990 auf BBC
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1990

Inhalt

Inhalt"Marcel Ophüls nahm Ausschnitte von Fernsehberichten über den Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989 zum Ausgangspunkt seines Films. Die Menschen, die ihn interessierten, suchte er nach langer Recherche in ihrer Umgebung auf und sprach mit ihnen über das, was sie an jenem Tag und in der Zwischenzeit erlebten. Gleichzeitig unterhielt er sich mit Politikern und Schriftstellern darüber, wie sie die rapide sich entwickelnden Ereignisse wahrnahmen und heute interpretieren. Ein Film, der sich aus vielschichtigen Erzählungen und Bildern zusammensetzt und auf dem komplexen Zusammenhang von Politik und Alltag besteht, aber über die tiefere Bedeutung Witz und Ironie nicht vergißt." (Filmdienst)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversität Babelsberg
MediumVHS
 Ãœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ãœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ãœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
filmportal.de
cinomat.de
Duisburg 1990: Katalog
epd film 3/1991