Datenbank

Details

Sperrgebiet – Ein Dokumentarfilm

Titelangaben

TitelSperrgebiet – Ein Dokumentarfilm

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1992
Dauer45min
MaterialAnalog Video

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Uraufführung10.12.1992, Universität Hildesheim
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1992

Inhalt

InhaltFilm über die Bewohner der Kleistadt Ellrich in Thüringen. Der Ort liegt in der Nähe des ehemaligen KZ-Außenlagers DORA bei Nordhausen, wohin während des Zweiten Weltkriegs die Kriegswaffenproduktion verlegt wurde. Nach 1945 verläuft an dieser Stelle die Grenze zwischen BRD und DDR, womit Ellrich Sperrgebiet bleibt. (JS)

Schlagworte

Fassungen

 Ãœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDuisburg 1992: Katalog