Datenbank

Details

Totschweigen

Titelangaben

TitelTotschweigen

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, ├ľsterreich, Niederlande
Produktionsjahr1994
Dauer88min
FarbeFarbe
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung10.1994, Hofer Filmtage
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1994 Hofer Filmtage 1994 DOK.fest M├╝nchen 1995

Inhalt

Inhalt"m M├Ąrz 1945 wurden nahe dem burgenl├Ąndischen Grenzort Rechnitz 180 j├╝dische Zwangsarbeiter von SS-Schergen erschossen. Die Suche nach dem Massengrab blieb erfolglos. Auch vor den Filmemachern tat sich w├Ąhrend ihrer f├╝nfj├Ąhrigen Recherche eine Mauer des Schweigens auf. Ein eindrucksvolles Dokument ├╝ber Antisemitismus in Vergangenheit und Gegenwart, sachlich und distanziert inszeniert. Der Film wurde nach dem ├╝berraschenden Tod Margareta Heinrichs im Februar 1994 von Eduard Erne fertiggestellt." (Filmdienst)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellecinomat.de
Duisburg 1994: Katalog
filmportal.de
M├╝nchen 1995: Katalog