Datenbank

Details

Der Hauptmann von Muffrika

Titelangaben

TitelDer Hauptmann von Muffrika
Untergeordneter TitelEine Geschichte aus den letzten Kriegstagen im Emsland

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1996
Dauer70min
L├Ąnge797m
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

VerleihPaul-Meyer-Film
F├ÂrderinstitutionTreuhand Niedersachsen
F├ÂrderinstitutionFilmf├Ârderung Hamburg
ProduktionPaul-Meyer-Film
Produktion3SAT
ProduktionZweites Deutsches Fernsehen
VerleihAbsolut Medien

Distribution

Urauff├╝hrung04.1996, Hamburg
ErstausstrahlungSonntag, 14.12.1997 auf 3sat
FestivalteilnahmenFilmwoche Duisburg 1996 DOK.fest M├╝nchen 1996
AuszeichnungenAdolf Grimme Preis 1998
FSK-FreigabeFreigegeben ab 12 Jahren

Inhalt

Inhalt"Kleider machen Leute: In den letzten tagen des Zweiten Weltkriegs inszeniert ein charismatischer, 19j├Ąhriger Gefreiter seine eigene Kriegsk├Âpenickiade, die einen unglaublichen und bitteren Verlauf nimmt" (Programmank├╝ndigung).

"Dokumentarfilm ├╝ber einen deutschen Gefreiten, der sich kurz vor Kriegsende an der holl├Ąndischen Grenze eine Hauptmannsuniform zulegte und daraufhin, zusammen mit einer eigens rekrutierten Truppe, einen blutigen Feldzug gegen Deserteure und "Wehrkraftzersetzer" f├╝hrte. Ein stimmungsvoller Film, dessen Zeitdokumente immer wieder durch Schwarz-wei├č-Aufnahmen von Moor- und Heidelandschaften unterbrochen und strukturiert werden. Angestrebt ist keine trockene Aneinanderreihung historischer Fakten, vielmehr setzt der Film auf Emotionen und das Verstehen von Leben in Ausnahmesituationen." [Lexikon des internationalen Films]

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumVHS
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellecinomat.de
Duisburg 1996: Katalog
filmportal.de
M├╝nchen 1996: Katalog
Zweitausendeins.de
imdb.com
Lexikon des Internationalen Films