Datenbank

Details

Villa Air Bel

Titelangaben

TitelVilla Air Bel
Untergeordneter TitelVarian Fry in Marseille 1940/41

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1987
Dauer89min
FarbeEastmancolor
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm, Blow-up 35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung21.06.1987, M├╝nchen
FestivalteilnahmenFilmfest M├╝nchen, 1987

Inhalt

Inhalt"Dokumentarfilm ├╝ber Leben und Arbeit des amerikanischen Journalisten Varian Fry, der als Abgesandter des amerikanischen Emergency Rescue Committee" ab 1940 in Marseille eine illegale Fluchthilfeorganisation aufbaute, die von den Nationalsozialisten verfolgte K├╝nstler unterst├╝tzte. Fry wurde bereits ein Jahr sp├Ąter verhaftet und des Landes verwiesen, hatte aber in der Zeit seiner T├Ątigkeit mehr als 2.000 Regime-Gegner gerettet, darunter so ber├╝hmte Pers├Ânlichkeiten wie Marc Chagall, Lion Feuchtwanger, Golo und Heinrich Mann, Franz Werfel. Der Film geht vom geheimen Zentrum dieser Arbeit, der Villa Air Bel, aus und kombiniert Interviews und Zitate ohne kommentierende Erl├Ąuterungen."
(Filmdienst)

Schlagworte

Fassungen

 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleFilmdienst
Filmportal.de