Datenbank

Details

Terra Roubada

Titelangaben

TitelTerra Roubada
AlternativtitelGeraubte Erde

Allgemeine Angaben

LandBRD, Schweiz
Produktionsjahr1980
Dauer60min

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"1973 begannen in Nordbrasilien die Vorarbeiten zum Bau des "Sobradinho", des grĂ¶ĂŸten Staudamms der Erde. Der Dokumentarfilm analysiert die HintergrĂŒnde des Projekts und befaßt sich mit den Opfern dieser "Entwicklungshilfe", durch die mehr als 100.000 Menschen ihr Land verloren, aber weder eine neue Unterkunft noch Arbeit fanden. Ein parteiischer Film, der fĂŒr die Machtlosen spricht und bewußt auf jede erlĂ€uternde Kommentierung verzichtet. "
(cinomat.de)

Schlagworte

Fassungen

 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellecinomat.de