Datenbank

Details

Der da ist tot und der beginnt zu sterben oder Wer die Idylle sucht, schafft neue Kolonien

Titelangaben

TitelDer da ist tot und der beginnt zu sterben oder Wer die Idylle sucht, schafft neue Kolonien
AlternativtitelDer da ist tot und der beginnt zu sterben

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1981
Dauer78min
L├Ąnge890m
FarbeEastmancolor
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungDonnerstag, 22.01.1981, Saarbr├╝cken, Max-Oph├╝ls-Preis
FestivalteilnahmenFilmwoche Mannheim 1981, Internationaler Mannheimer Jugendfilmtest Filmfestival Max-Oph├╝ls-Preis, Saarbr├╝cken 1981

Inhalt

Inhalt"Dokumentarfilm ├╝ber ein Dorf am Lago Maggiore, in dem nur noch einer der urspr├╝nglichen Einwohner lebt, w├Ąhrend viele H├Ąuser von deutschen und schweizerischen Touristen aufgekauft worden sind. Eine auch filmisch ├╝berzeugende Reportage, die die Vorstellungen der neuen Bewohner - zu denen auch die Autoren z├Ąhlen - und ihr Verh├Ąltnis zu den Italienern dokumentiert und den Tourismus in verschiedenen Formen (selbst-)kritisch beleuchtet." (Filmdienst)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMannheim 1981: Katalog. Dokumente, Berichte, Kommentare
Filmportal.de
cinomat.de