Datenbank

Details

Was geht euch mein Leben an? Elke - Kind von Golzow

Titelangaben

TitelWas geht euch mein Leben an? Elke - Kind von Golzow
Teil von aus der Reihe/SerieDie Chronik der Kinder von Golzow

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1997
Dauer124min
LĂ€nge3408m
Farbes/w und Farbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungSamstag, 27.06.1998 auf SĂŒdwest 3, Kinostart (DE): 22.05.1997
FSK-FreigabeOhne AltersbeschrÀnkung

Inhalt

Inhalt"Die neben "Da habt ihr mein Leben. Marieluise - Kind von Golzow" jĂŒngste Folge der seit 1961 gefĂŒhrten "Golzower Chronik", die auf eine Idee des DEFA-Dokumentaristen Kurt Gass zurĂŒckgeht. Elke, aus katholischem Elternhaus, wĂ€chst auf einem einsamen Gehöft auf. Lehre als technische Zeichnerin, Heirat, Trennung, zwei Kinder. Den Zusammenbruch der DDR erlebt sie an der Seite eines Offiziers der NVA, ausgestattet mit Neubauwohnung, Trabant und Kleingartenanlage. SpĂ€ter zieht sie an der Seite ihres "West-Chefs" in ein großzĂŒgiges Einfamilienhaus. [...]"
filmdienst.de)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversitÀt Babelsberg
MediumVHS
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversitÀt Babelsberg
MediumDVD
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
MediumVHS
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
MediumDVD
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
filmportal.de
filmdienst.de