Datenbank

Details

Es war ein Mensch

Titelangaben

TitelEs war ein Mensch

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1950
Dauer70min
L├Ąnge1916m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungSonntag, 06.08.1950, Stuttgart, Palast-Lichtspiele
FSK-FreigabeOhne Altersbeschr├Ąnkung

Inhalt

Inhalt"Dokumentarfilm ├╝ber die Hilfst├Ątigkleit der evangelischen Kirche, ausgehend vom Bericht der Hl. Schrift ├╝ber den Mann, der von Jerusalem nach Jericho ging und unter die R├Ąuber fiel. Ein eindrucksvoller Film, der der den Menschen, nicht das Werk in den Mittelpunkt stellt." (1.300 Filme kritisch betrachtet)
"Ein Film ├╝ber die diakonische Arbeit in der Evangelischen Kirche." (Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1951, S. 93)
"Deutschland nach 1945: Das Land liegt in Tr├╝mmern, die staatliche Ordnung ist zerst├Ârt. Die Kirchen sind die ersten, die effektiv und wirkungsvoll versuchen, die allgegenw├Ąrtige Not zu lindern. Der Film "Es war ein Mensch..." von 1950 ÔÇô der Titel bezieht sich auf das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter ÔÇô berichtet ├╝ber die diakonische Arbeit in der Evangelischen Kirche. Er schildert die Betreuung der Fl├╝chtlinge und Heimkehrer, Umschulungen f├╝r Versehrte, Heilst├Ątten f├╝r tuberkul├Âse Kinder und die Unterst├╝tzung f├╝r arbeitslose Jugendliche in der Bundesrepublik. Er berichtet aber auch ├╝ber die t├Ątige Hilfe aus dem Ausland und die Zusammenarbeit der Konfessionen. Curt Oertel inszeniert diesen Bericht aus der Wirklichkeit mit seinen elaborierten Bildfindungen, die er in den 1940er Jahren entwickelt hatte, und die in einem befremdlichen Kontrast zur dokumentierten Not stehen. (CineGraph Babelsberg) (Filmportal.de)

Schlagworte

Literatur

Fassungen

StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quelle1300 Filme kritisch betrachtet. Handbuch 1945-1951 der Katholischen Filmzentrale Deutschlands. Bearbeitet nach Unterlagen des Filmdienstes durch Dr. Walter Feigl. K├Âln 1951 (= Katholische Filmhefte; 2), 2. erg├Ąnzte und erweiterte Auflage
Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1951
Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1952
FSK 54. Sitzungsperiode (31.7. bis 5.8.1950)
Filmportal.de