Datenbank

Details

Edgar G. Ulmer – Der Mann im Off

Titelangaben

TitelEdgar G. Ulmer – Der Mann im Off
AlternativtitelEdgar G. Ulmer - The Man Off-Screen

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Ă–sterreich, USA
Produktionsjahr2004
Dauer80min
Farbes/w und Farbe
Format1.77 : 1 (16:9)
SpracheEnglisch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungSamstag, 04.09.2004 auf 3sat

Inhalt

Inhalt"1904 in Österreich geboren und Ende der 1920er-Jahre nach Hollywood emigriert, wurde Edgar G. Ulmer zum König der B-Movies", der gegen erstarrte Formeln des Hollywood-Kinos aufbegehrte. Seine Filme zeichnen sich durch den virtuosen Einsatz von Licht und Schatten aus. Eine detektivische Spurensuche in der Welt der B-Movies, die Bewunderer Ulmers wie Peter Bogdanovich, Roger Corman und Betrand Tavernier zu Wort kommen lässt. (O.m.d.U.)" [Lexikon des Internationalen Films]

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversität Babelsberg
MediumDVD
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
Zweitausendeins.de
Lexikon des Internationalen Films
http://www.film.at/edgar_g_ulmer_der_mann_im_off/
http://www.filmfonds-wien.at/filme/edgar-g-ulmer-der-mann-aus-dem-off/stab