Datenbank

Details

Unsere Leichen leben noch

Titelangaben

TitelUnsere Leichen leben noch

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1981
Dauer90min
LĂ€nge988m
FarbeEastmancolor
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂŒhrung31.10.1981, Hof
ErstausstrahlungMontag, 09.05.1983 auf ARD
FestivalteilnahmenHofer Filmtage 1981 32. Berlinale 1982, Internationales Forum des jungen Films, Neue Deutsche Filme
AuszeichnungenPrÀdikat: Besonders wertvoll
FSK-FreigabeFreigegeben ab 12 Jahren

Inhalt

Inhalt"In teils dokumentarischen, teils gespielten Szenen portrĂ€tiert der Film fĂŒnf Frauen um die 60, die Beispiele fĂŒr ungebrochene Kraft und Lebenslust im Alter sind: selbstbewußte, schillernde Persönlichkeiten, die ihren privaten Lebensstil herrschender Resignation und LebensschwĂ€che im Alter entgegensetzen. Ein bewußt amateurhaftes und formloses Gemisch aus Dialog, Pamphlet und Clownerie, das mit einigem Erfolg versucht, festgeschriebene Geschlechterrollen zu verunsichern und Daseinsfreude auch im Alter und jenseits gesellschaftlicher Konventionen zu vermitteln. Dabei ist der streckenweise auch durchaus aggressiv argumentierende Film ebenso angreifbar wie seine Protagonistinnen, weil die wichtige Aussage allzu oft im Sammelsurium der grellen Formalismen unterzugehen droht." (cinomat.de)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversitÀt Babelsberg
MediumVHS
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quelle32. Internationale Filmfestspiele Berlin 1982, Neue Deutsche Filme
HFF Potsdam Hochschulbibliothek
filmportal.de
cinomat.de
rosavonpraunheim.de