Datenbank

Details

Eislimonade f├╝r Hong Li

Titelangaben

TitelEislimonade f├╝r Hong Li

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Vietnam
Produktionsjahr2000
Dauer90min
FarbeFarbe
Format1.66 : 1
Material16mm
UntertitelDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung12.11.2000, Filmwoche Mannheim
FestivalteilnahmenFilmwoche Mannheim, 2000 Berlinale: Neue Deutsche Filme, 2001

Inhalt

Inhalt"Der Fotograf Thomas Billhardt kehrt 30 Jahre nach Kriegsende zur├╝ck nach Vietnam. Er besucht die Orte und Menschen, deren Kriegserfahrungen er fotografiert und in Deutschland ver├Âffentlicht hat. Mit Hilfe der Bev├Âlkerung und einer Ausstellung im Zentrum Hanois versucht er sie wiederzufinden. Eine der Gesuchten ist Hong Li, die Billhardt 1969 in Hanoi kennen lernte. Die Suche nach ihr wird zum zentralen Thema der Dokumentation. In den Bildern und den Geschichten von Thomas Billhardt und seinen Freunden l├Ąsst sich der Weg Vietnams seit Kriegsende nachvollziehen. Der Film portr├Ątiert das Leben zweier unterschiedlicher Generationen im heutigen Vietnam. Durch die Vietnam-Kriegsbilder des ehemaligen DDR-Fotografen, Thomas Billhardt, kommt es zu einer Begegnung zwischen Tradition und Zukunft" (progress.-film.de)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMannheim 2000: Katalog
filmportal.de
progress-film.de