Datenbank

Details

Mitten im Malestream

Titelangaben

TitelMitten im Malestream

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr2005
Dauer92min
Farbes/w und Farbe

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungDonnerstag, 03.11.2005

Inhalt

Inhalt"Die Regisseurin Helke Sander versammelt f├╝nf Mitstreiterinnen aus frauenbewegten 1968er-Tagen um einen Tisch und diskutiert mit ihnen die Erfolge und Misserfolge der Emanzipationsbewegung. Brisante Bestandsaufnahme, die wichtiger Entwicklungen der bundesdeutschen Gesellschaft nachzeichnet. Mitunter bleibt der Dokumentarfilm jedoch zu sehr den Diskursen der 1970er-Jahre verhaftet, da er ausschlie├člich auf Veteraninnen der Bewegung fokussiert. Eine kritische Reflexion findet dadurch nur in Ans├Ątzen statt, ebenso wie die Perspektive j├╝ngerer Frauen weitgehend ausgespart bleibt. Dennoch ├╝berzeugt der Film durch seine profunde Rekapitulation der Historie und die Hellsichtigkeit, mit der die Diskutanninen ihre Gegenwart interpretieren." (cinomat.de)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
cinomat.de
filmportal.de