Datenbank

Details

Diese Tage in Terezin

Titelangaben

TitelDiese Tage in Terezin

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Tschechien
Produktionsjahr1997
Dauer82min
FarbeFarbe
Format1.66 : 1
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung18.02.1997, Berlin, Akademie der K├╝nste
FestivalteilnahmenBerlinale: Neue Deutsche Filme, 1997 Nordische Filmtage L├╝beck, 1997
FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Drei Frauen begeben sich auf die Reise nach Terezin, auf die Suche nach den Spuren des Mannes, den man den "Chaplin von Theresienstadt" nannte: Karel Svenk, Dichter aus Prag. Er organisierte und leitete ein Kabarett im Vorzimmer zur H├Âlle. Lachen und Tanzen im KZ? Unvorstellbar? Seine Biografie wollen sie rekonstruieren, sein Gesicht wiederfinden, die Anonymit├Ąt des millionenfachen Todes aufheben. Ein Foto haben sie, einige Texte, und sie finden die Erinnerungen derer, die das Grauen ├╝berlebt haben." [Basis-Film Verleih]

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmportal.de
http://www.arsenal-berlin.de/forumarchiv/forum97/f022e.html
http://www.basisfilm.de/basis_neu/seite3.php?id=70
http://www.luebeck.de/filmtage/97/filmprogramm/alphaindex.html