Datenbank

Details

Jahre der K├Ąlte

Titelangaben

TitelJahre der K├Ąlte

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1994
Dauer89min
Farbes/w
MaterialBeta SP
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung11.1994, Leipzig
ErstausstrahlungDienstag, 30.08.1994 auf ZDF
FestivalteilnahmenDOK Leipzig, 1994

Inhalt

Inhalt"Dokumentarvideo eines Filmemachers, der viele Jahre nach dem Tod seines Vaters, eines Mitbegr├╝nders der FDP in der damaligen sowjetisch besetzten Zone, dessen Leben recherchiert, um im Rahmen der pers├Ânlichen Wahrheitssuche auch das ├╝ber lange Zeit von Sprachlosigkeit und Unverst├Ąndnis gepr├Ągte Verh├Ąltnis seiner Generation zu der des (1923 geborenen) Vaters zu beleuchten."
(Filmdienst)
"Viele Jahre nach dem Tod seines Vaters macht sich der Filmemacher auf die Suche nach dessen Leben. Der Vater war 1949 wegen "Spionage f├╝r den Imperialismus" von der DDR zum Tode verurteilt worden, dann jedoch zu lebensl├Ąnglich begnadigt. Er wurde in Bautzen inhaftiert und 1955 freigelassen. / Aus noch vorhandenen Tageb├╝chern und Gedichten des Vaters und durch Gespr├Ąche mit Leidensgenossen zeichnet der Filmemacher ein Bild seines Vaters und der deutschen Nachkriegsgeschichte. / Anschlie├čend f├╝hrt Claudia Bolesch ein Gespr├Ąch mit Uli M. Sch├╝ppel."
(HDF-Datenbank)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellezweitausendeins.de
filmportal.de
HDF-Datenbank