Datenbank

Details

Kassel, 9. 12. 67, 11.54h

Titelangaben

TitelKassel, 9. 12. 67, 11.54h

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1968
Dauer8min
Farbes/w
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung25.05.1968, Hof, Filmtage
FestivalteilnahmenHofer Filmtage, 1968 Filmwoche Mannheim 1968: Wettbewerb Filmwoche Mannheim 1996: Retrospektive Kurzfilmtage Oberhausen, 1998 Kurzfilmfestival Hamburg, 1998
AuszeichnungenJosef-von-Sternberg-Preis, Mannheim 1968

Inhalt

Inhalt"Dokumentation von Passantenreaktionen auf den zun├Ąchst frierenden, sp├Ąter Bratwurst essenden Akteur im vorweihnachtlichen Kassel" (Katalog Mannheim 1968).

"Adolf Winkelmann, der damals an der Staatlichen Werkkunstschule Kassel studierte, schnallte sich f├╝r seinen Experimentalfilm eine auf ihn selbst gerichtete Kamera um den Bauch und lief mit dieser Konstruktion durch die vorweihnachtliche Kasseler Fu├čg├Ąngerzone. Die fast flie├čende Kamerabewegung wird von einem schwebenden, minimalistischen Choral untermalt. In Bildmitte aus leichter Untersicht immer Winkelmann, den Blick stur geradeaus gerichtet; dahinter geraten die vielen Passanten in den Blick, die sich nach ihm umdrehen. Zuletzt verzehrt der frierende Filmemacher eine hei├če Bratwurst." (filmportal.de)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMannheim 1968: Katalog
Mannheim 1996: Katalog
filmportal.de