Datenbank

Details

Der Griff nach dem Atom

Titelangaben

TitelDer Griff nach dem Atom

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, West
Produktionsjahr1949
Dauer20min
LĂ€nge541m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂŒhrungFreitag, 28.10.1949
Festivalteilnahmen2. Internationale Kulturfilmtagung in Bern, Schweiz, vom 13. bis 21. Mai 1950 3. Mannheimer Kultur- und Dokumentarfilmwoche 31. Mai - 5. Juni 1954
AuszeichnungenPrÀdikat: Wertvoll (oder besonders wertvoll?)
PrÀdikat: kulturell wertvoll
Venedig, X. Internationale Filmkunstschau: Ernennung (Biennale 1949: Silberne Medaille)
FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Das Geheimnis des Atoms in allgemein verstÀndlicher Weise deutlich gemacht." (Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1952, S. 109)
"Preisgekrönter Kulturfilm, der anschaulich und eindringlich Grundbegriffe der Atomlehre demonstriert. Sehenswert!" (1.300 Filme kritisch betrachtet)
"Der Film versucht in allgemeinverstÀndlicher Weise das Unsichtbare sichtbar und das Geheimnis und die Wirkung des Atoms deutlich zu machen." (Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1951, S. 69)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur Quelle1300 Filme kritisch betrachtet. Handbuch 1945-1951 der Katholischen Filmzentrale Deutschlands. Bearbeitet nach Unterlagen des Filmdienstes durch Dr. Walter Feigl. Köln 1951 (= Katholische Filmhefte; 2), 2. ergÀnzte und erweiterte Auflage
Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1951
Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1945-1952
FSK 4. und 5. Sitzungsperiode (9.8. bis 19.8.1949)
Vertrauen zu Erich Menzel (Thyssen Krupp-Archiv)
Mannheim 1954: http://www.iffmh.de/1954/Films
FSK 17. Sitzungsperiode (7.11. bis 11.11.1949)
SPIO-Datenbank, FSK-Nr. 79
FSK-Karte Nr. 79
Filmportal.de