Datenbank

Details

Veredelte Fasern

Titelangaben

TitelVeredelte Fasern

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1957
Dauer21min
L├Ąnge580m
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Ein farbiger Lehrfilm ├╝ber die Hochveredelung von Textilien. Der Film sagt uns, was wir heute unter der 'Ausr├╝stung' von Textilien verstehen und welche Eigenschaften die Gewebe aus chemischen und pflanzlichen Fasern durch die Textilhilfsmittel gewinnen. Er zeigt die Fixierung durch Fixapret und
Kaurit, unl├Âsliche Kunstharze, die dauerhaft in die Fasern eingelagert werden. Er erkl├Ąrt, warum die Effekte waschbest├Ąndig sind, warum Gewebe nicht mehr ein- oder auslaufen, warum sie schmutz-, wasserabweisend und knitterfest werden. Wir schauen dem Textilchemiker bei der Arbeit zu und sind im Textillabor der Anwendungstechnischen Abteilung der BASF Zeugen der vielseitigen Pr├╝fungen, denen
die veredelten Gewebe unterworfen werden." (Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. K├Âln 1959, S. 59)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleBundesanstalt f├╝r Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung: Verzeichnis Berufs-, wirtschafts- und betriebskundlicher Filme. Juli 1964
Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. K├Âln 1959
Filmportal.de