Datenbank

Details

Konzert am TĂŒmpel

Titelangaben

TitelKonzert am TĂŒmpel

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1954
Dauer13min
LĂ€nge364m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Festivalteilnahmen3. Mannheimer Kultur- und Dokumentarfilmwoche 31. Mai - 5. Juni 1954
AuszeichnungenDeutscher Filmpreis 1954: Filmband in Silber, Bester Kulturfilm in Schwarz-Weiß
PrÀdikat: Besonders wertvoll
FSK-FreigabeOhne AltersbeschrÀnkung

Inhalt

Inhalt"Fortpflanzungsverhalten und Entwicklung von Fröschen und Kröten – Wiedergabe von Frosch- und Krötenrufen." (FWU: Filme, Bildreihen, TontrĂ€ger 1972/73, S. 212)
"Die wichtigsten LebensĂ€ußerungen der einheimischen Frösche und Kröten." (Katalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1953, S. 16)
"Es ist Ende MĂ€rz. Der Grasfrosch hĂŒpft ĂŒber die Wiese zum TĂŒmpel; noch ehe seine Feinde die Winterschlupfwinkel verlassen haben, will er fĂŒr die Erhaltung seiner Art sorgen. Im Wasser findet er ein Weibchen, und beide beginnen sofort mit dem LaichgeschĂ€ft. Wenige Wochen spĂ€ter bricht auch die Erdkröte auf. Bald danach ist der TĂŒmpel von Kaulquappen bevölkert. Die Froschlarven weiden die Algen an Schilfstengeln ab. Bald sind ihre Gliedmaßen gewachsen, die Umformung des Maules beginnt, die RĂŒckbildung der Schwanzflosse zeigt das nahe Ende der Entwicklung an. Am Abend beginnen dann die Laubfrösche das Konzert, die TĂŒmpelbewohner, ja sogar die Unken fallen ein. Mit weit ausgebeulten Schallblasen geben sie ihre Töne von sich." (Filme fĂŒr die Gruppenarbeit, 1960)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog der deutschen Kultur- und Dokumentarfilme 1953
Mannheim 1954: http://www.iffmh.de/1954/Films
FWU: Filme, Bildreihen, TontrÀger 1972/73
Filme fĂŒr die Gruppenarbeit, 1960
Filmportal.de