Datenbank

Details

Ein Land im Exil

Titelangaben

TitelEin Land im Exil
Teil von aus der Reihe/SerieTibet - Ein Volk will leben
Untergeordneter TitelTibet zwischen Widerstand und Resignation

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1994
Dauer52min
FarbeFarbe
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungDonnerstag, 22.12.1994 auf arte, Erstausstrahlung: ARTE oder ZDF

Inhalt

Inhalt"Der Film thematisiert die Unterdr├╝ckung der Tibetaner durch China, vom Einmarsch 1959 bis zur Verbesserung der Lage durch den Aufstieg Deng Xiaopings in die oberste F├╝hrung Chinas. Seit 1991 wird zudem die tibetanische Exilregierung in Nordindien durch ein Exilparlament gew├Ąhlt. Alle Interviewten berichten nach wie vor von dem ungebrochenen Widerstand der Tibetaner, der viele zur Zeit der chinesischen Unterdr├╝ckung ins Gef├Ąngnis brachte und den Dalai Lama fliehen lie├č. Ohne seine Autorit├Ąt w├Ąre die tibetische Exilregierung ├╝berhaupt nicht denkbar." (HDF-Datenbank)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHDF Datenbank
ARTE Katalog 1992/1996