Datenbank

Details

Wege der Energie

Titelangaben

TitelWege der Energie

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1957
Dauer25min
LĂ€nge687m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch, Englisch, Spanisch.

Beteiligte Firmen

Distribution

FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Fabriken der AEG." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 204)
"Der Film beginnt am Anfang des Energie-Weges‚ im Kraftwerk, wo die vor Millionen Jahren gewachsene Kohle oder die Wasserkraft in elektrischen Strom umgewandelt wird. Und dann wandern wir sozusagen mit den Überlandleitungen den Weg der Energie, ĂŒber die Umspannwerke bis zu dem letzten Verbraucher. Alle Anwendungsmöglichkeiten des elektrischen Stromes und eine Vielzahl der Maschinen und GerĂ€te lernen wir in ihrer Fertigung kennen. In Detailaufnahmen zeigt der Film, wie ein großer Turbo-Generator gebaut wird, wie von zarten FrauenhĂ€nden feinste Messinstrumente zusammengefĂŒgt werden und vieles andere. Der Film ist eine Visitenkarte der Elektrotechnik und gibt einen Einblick in das vielgestaltige Fertigungsprogramm eines elektrotechnischen Universalunternehmens‚ der AEG." (Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959, S. 106)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959
Filmportal.de