Datenbank

Details

Briefe von der Fahne

Titelangaben

TitelBriefe von der Fahne
Untergeordneter TitelReservisten

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1985
Dauer21min
L├Ąnge579m
FarbeOrwocolor
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungFreitag, 22.02.1985, Anlaufdatum

Inhalt

InhaltDer Film, entstanden als Auftragswerk f├╝r ein positives Image der NVA, versucht, den Armeedienst unter das Thema 'Friedenssicherung' zu stellen. Geschildert wird die Situation einer jungen Familie, der die dreimonatige Trennung sehr schwer f├Ąllt. Der Familienvater, der seinen Wehrdienst nur ungern ableistet, findet sich damit ab, weil noch nicht ├╝berall auf der Welt Frieden herrscht. Die kritische Haltung der jungen Frau gegen├╝ber dem Milit├Ąr lassen sich jedoch nur schwer plausibel widerlegen. (JS)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumVHS
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
MediumDVD mit TC
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
filmportal.de
film-zeit.de
defa.de