Datenbank

Details

Der Fall Heusinger

Titelangaben

TitelDer Fall Heusinger

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1959
L├Ąnge663m
Farbes/w
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungFreitag, 07.08.1959, Kinostart
FestivalteilnahmenDOK Leipzig 1965: Retrospektive

Inhalt

Inhalt"Originaldokumente, wie zum Beispiel Vernehmungsprotokolle der Gestapo, benutzt der Film zu dem Beweis, da├č der damalige Generalleutnant, sp├Ąter Generalinspekteur der Bundeswehr, Adolf Heusinger, an den Attent├Ątern des 20. Juli 1944 Verrat beging." (DEFA 1946-64. Studio f├╝r Wochenschau und Dokuemtarfilme, S. 134)

Schlagworte

Fassungen

StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
MediumVHS mit TC
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
MediumVHS/BA
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDEFA-Stiftung, Filmdatenbank
Filmportal.de
Dokumentation Leipzig 1965 und 1966
Staatliches Filmarchiv der DDR (Hg.): DEFA 1946-64. Studio f├╝r Wochenschau und Dokumentarfilme. Filmographie. Berlin: Henschelverlag 1969.