Datenbank

Details

Todesmagazin oder: Wie werde ich ein Blumentopf?

Titelangaben

TitelTodesmagazin oder: Wie werde ich ein Blumentopf?
AlternativtitelDeath Magazine: or How to Be a Flowerpot

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1979
Dauer73min
L├Ąnge796m
FarbeEastmancolor
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung08.1979, Locarno, IFF
FestivalteilnahmenIFF, Locarno, 1979
PressereaktionenDiesen Film begleitete ein gro├čer Skandal: Film sollte am 9.8.1979 vom ZDF gesendet werden, wurde aber eine Woche vor der Ausstrahlung aus dem Programm genommen. Schon w├Ąhrend der technischen Abnahme weigerte sich der Techniker, die Bilder weiterfahren zu lassen ...

Inhalt

Inhalt"Die Dokumentation pr├Ąsentiert in Form eines Magazins (Interviews, Statements, Archivmaterial, Kurzreportage) verschiedenen Aspekte des Umgangs mit dem Tod und mit Toten, ├╝berwiegend an Hand der Situation in den USA Ende der 70er Jahre. Die beinahe kommentarlos aneinandergereihten teils schockierenden und absto├čenden, teils kuriosen Beitr├Ąge wollen erreichen, da├č jeder seinem Tod positiver gegen├╝bersteht, vermeiden aber hierf├╝r wesentliche Fragen. In einigen Teilen herausfordernd geschmacklos (spektakul├Ąre Todesf├Ąlle aus der Zeitgeschichte; Asche der Angeh├Ârigen in einem Blumentopf), kann der umstrittene Film trotz begr├╝ndeter Einw├Ąnde als Ansto├č zur Auseinandersetzung mit dem Tabu-Thema Sterben und Tod n├╝tzlich sein." [Zweitausendeins.de]

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumVHS
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
Zweitausendeins.de
filmportal.de