Datenbank

Details

Shalom Germania

Titelangaben

TitelShalom Germania
AlternativtitelResidence Germania

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Lettland
Produktionsjahr2004
Dauer52min
FarbeFarbe

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

FestivalteilnahmenBaltic Film Festival, Berlin, 2007

Inhalt

Inhalt"Der Dokumentarfilm "Shalom Germania" ist eine pers├Ânliche Betrachtung de neuen j├╝dischen Lebens in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Biografien und Lebensgef├╝hl russischer Juden, die in den 90er Jahren nach Deutschland emigriert sind. Ein Ex-Admiral der sowjetischen Marine, ein Arzt, ein K├╝nstler und eine junge Familie berichten ├╝ber ihre j├╝dische Identit├Ąt in Deutschland vor dem Hintergrund ihrer russisch-j├╝dischen Vergangenheit. Ausgerechnet in dem Land zu leben, von dem der Massenmord am j├╝dischen Volk einst ausging, ist f├╝r viele der j├╝dischen Emigranten immer noch mit Emotionen und Widerspr├╝chen behaftet. K├Ânnen Juden Deutschland als neue Heimat annehmen? Oder wird es nur ein provisorischer Aufenthaltsort f├╝r die j├╝dische Diaspora bleiben, wie einer der Protagonistinen beteuert. Der Film ├Âffnet den Zugang in eine der deutschen ├ľffentlichkeit kaum bekannte Lebenswelt." [www.halbtotalfilm.de]

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
english.crew-united.com/?show=memberdetail&ID=140920
http://balticfilmfestivalberlin.net/07/deutsch.swf