Datenbank

Details

Unternehmen Bockwurst

Titelangaben

TitelUnternehmen Bockwurst

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1991
Dauer29min
MaterialBetacam SP
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung1991

Inhalt

Inhalt"Ein Dokumentation ├╝ber den Imbissbuden-Boom in Leipzig, ├╝ber westdeutsche Gesch├Ąftemacher und deren ostdeutsche Opfer. Der Besitzer von etwa einem Dutzend Imbissbuden und deren Stellfl├Ąchen kannte wohl Bertolt Brechts Spruch: "Was ist der Einbruch in eine Bank gegen die Gr├╝ndung einer Bank?", denn ganz nach diesem Motto versucht er, der Pater des Leipziger Imbissgesch├Ąftes zu werden. Snack-K├Ânig Jochen Proetzmann betreibt Unternehmen Bockwurst im Gebiet Sachsen seit 1990; Interview mit Proetzmann ├╝ber seine Kunden; Interview mit Bockwurstverk├Ąuferin zu Franchise-Vertrag; Kritik am Vertrag von Proetzman; Interview mit Kunden; Interview mit mehreren Verk├Ąufern zu Kritik an Firma; Vertrag beruht auf Betrug; ├╝ber Proetzmann; mangelnde Serviceleistung; Gewerbeamt; positive Beurteilung von Firma Proetzmann; Krisensitzung: Snack-Kunden; R├╝cktritt Preotzmann; Grillmaster bietet an, das Unternehmen zu ├╝bernehmen." (DEFA-Stiftung)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumVHS
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
defa-stiftung.de