Datenbank

Details

Emil Zatopek oder Dana sagt: Bier macht dumm

Titelangaben

TitelEmil Zatopek oder Dana sagt: Bier macht dumm
Teil von aus der Reihe/SerieLebenserfahrungen

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1980
Dauer50min
Farbes/w und Farbe

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Erstausstrahlungauf ZDF

Inhalt

InhaltEmil Zatopek (1922-2000), "der grĂ¶ĂŸte LangstreckenlĂ€ufer aller Zeiten", wie Reporter ihn priesen, und der 1952 bei der Olympiade in Helsinki in nur einer Woche drei Goldmedaillen gewann, erzĂ€hlt in Grabes Film aus seinem Leben. Aus dem gefeierten Sportler und AushĂ€ngeschild der CSSR wurde 1968 ein Ausgestoßener, als er gegen die Besetzung seines Landes durch Truppen des Warschauer Paktes protestierte. Erst spĂ€ter wurde Zatopek rehabilitiert. / Der Film enthĂ€lt an verschiedenen SchauplĂ€tzen in deutsch gefĂŒhrte GesprĂ€che mit Zatopek und Filmaufnahmen seiner grĂ¶ĂŸten sportlichen Erfolge. / Auch seine Frau Dana, die als Speerwerferin ebenfalls olympische Erfolge verbuchen konnte, kommt zu Wort. (HDF Datenbank)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHDF Datenbank