Datenbank

Details

Komposition in C

Titelangaben

TitelKomposition in C
Untergeordneter TitelBadische Anilin- & Soda-Fabrik AG BASF Ludwigshafen am Rhein Ein Film aus der Arbeit der BASF

Allgemeine Angaben

LandBRD, Schweiz
Produktionsjahr1957
Dauer37min
LĂ€nge1018m
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch, englisch, französisch, spanisch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

AuszeichnungenIndustriefilm-Festival Turin 1959: Großer Preis
PrÀdikat: Wertvoll (Kurze Fassung)
FSK-FreigabeOhne AltersbeschrÀnkung

Inhalt

Inhalt"Wie man auf dem Grundton C eine ganze Komposition aufbauen kann, so ist das C, der Kohlenstoff, in der Chemie das Grundelement fĂŒr viele Kunststoffe; sie sind neuartige Werkstoffe, die der Mensch komponiert hat. Der Film zeigt die Stufen der Entwicklung eines Kunststoffes vom Laboratorium bis zur Produktion, die vielfĂ€ltigen Eigenschaften moderner Kunststoffe und ihre wichtigsten Verarbeitungsgebiete." (Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959, S. 48)
"Kunststoffherstellung." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 172)

Schlagworte

Fassungen

StandortOnline
MediumOnline
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleBundesanstalt fĂŒr Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung: Verzeichnis Berufs-, wirtschafts- und betriebskundlicher Filme. Juli 1964
Rationalisierungs-Gemeinschaft "Bauwesen" im RKW (Hg.): Arbeitskatalog Nr. 1 zur Baufilmdokumentation 1960
Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959
Wirtschaft und Werbung, 13. Jg., Nr. 13, 1. Juliheft 1959, S. 439
Filmportal.de