Datenbank

Details

Lebensl├Ąufe

Titelangaben

TitelLebensl├Ąufe
Untergeordneter TitelDie Geschichte der Kinder von Golzow in einzelnen Portr├Ąts

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1981
Dauer255min
L├Ąnge7000m
Farbes/w und Orwocolor
Format1.33 : 1
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung14.10.1981, Neubrandenburg, Nationales Dokumentarfilmfestival
Erstausstrahlung1. Teil: 22.06.1983; 2. Teil: 23.06.1983 auf ARD, Kinostart (DD): 15.01.1982
FestivalteilnahmenNeubrandenburg, Nationales Dokumentarfilmfestival, 1981; DOK Leipzig 1982 Berlinale, 1982
AuszeichnungenGoldene Ehren-Taube, Leipzig 1982;
Preis f├╝r besten Dokumentarfilm, Berlin 1982

Inhalt

Inhalt"Beobachtungen junger Menschen aus dem Oderbruch ├╝ber einen Zeitraum von 20 Jahren, 1961 mit den Sechsj├Ąhrigen einer Schulklasse in Golzow DDR begonnen. Das umfangreiche Material wurde zu differenzierten Einzelportr├Ąts aufgearbeitet: In 17 Akten werden typische Lebensgeschichten vorgef├╝hrt, die ein sehr konkretes Bild der gesellschaftlichen Verh├Ąltnisse auf dem Lande und ├╝ber viele widerspruchsvolle Prozesse vermitteln. Ein ungew├Âhnliches Langzeitprojekt, das Einfl├╝sse der Sozialisation, Widerspr├╝che und Kindheitsw├╝nsche zusammenwebt und auch ein St├╝ck Geschichte der DDR dokumentiert." [Lexikon des internationalen Films]

Schlagworte

Literatur

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHFF Potsdam Hochschulbibliothek
filmportal.de