Datenbank

Details

Die Kinder von Wounded Knee

Titelangaben

TitelDie Kinder von Wounded Knee
AlternativtitelChildren of Wounded Knee

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1975
Dauer30min
FarbeFarbe
Material16mm
SpracheEnglisch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

FestivalteilnahmenFilmwoche Mannheim 1975, Informationsschau

Inhalt

Inhalt"Der Film handelt von den Lebensbedingungen der Sioux-Indianer im Pine-Ridge-Reservat in S├╝d-Dakota. Hierm in Wounded Knee, fand 1890 das letzte Massaker an Indianern statt. Seither hat sich nur wenig ver├Ąndert. An die Steller der Armee ist die Gesch├Ąftst├╝chtigkeit der Kirchen und der wei├čen Unternehmer sowie der B├╝rokratie der Regierung getreten. Die Besetzung von Wounded Knee 1973 war ein Teil des Widerstandskampfes der Sioux-Indianer, der nur aus den Lebensbedingungen in den Reservaten und der fortw├Ąhrenden Beschneidung indianischer Rechte durch die Regierung zu verstehen ist. Im Film kommen Teilnehmer der Wounded-Knee-Besetzung sowie f├╝hrende Vertreter der amerikanischen Indianer-Bewegung (AIM) zu Wort" (Produktionsmitteilung, Katalog Mannheim).

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMannheim 1975: Katalog