Datenbank

Details

Imágines de la Ausencia. Buenos Aires, meine Geschichte

Titelangaben

TitelImágines de la Ausencia. Buenos Aires, meine Geschichte

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr1999
Dauer89min
Farbes/w und Farbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material16mm
SpracheSpanisch
UntertitelDeutsch, Englisch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung1998, Mar del Plata, Contracampo
ErstausstrahlungSonntag, 28.07.2002 auf 3sat
FestivalteilnahmenDokfest M├╝nchen 1999 Yamagata International Documentary Film Festival 1999 Mar Del Plata International Film Festival 1998 DOK Leipzig 1999 IDFA 1999 Festival Internacional de Nuevo Cine Latinoamericano, La Habana 1999 Mumbai International Film Festival 2000 Filmfestival Max Oph├╝ls Preis, Saarbr├╝cken 2000 Tel-Aviv International Documentary Film Festival 2000
AuszeichnungenErster Preis auf dem Yamagata Int. Doc. FF 1999
Bayerischer Dokumentarfilmpreis 2000 "Der junge L├Âwe"

Inhalt

InhaltGerman Kral kam 1991 f├╝r sein Studium nach Deutschland. Nach sieben Jahren geht er auf Spurensuche zur├╝ck nach Brasilien. Er erz├Ąhlt die Geschichte seiner Familie in Buenos Aires, deren Hauptthema die Scheidung seiner Eltern ist. Im Film bringt er die Eltern, die jahrelang keinen Kontakt hatten, wieder dazu, miteinander zu sprechen. (Inga Selck)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleGoethe Institut (Hg.) 2001: Hybride Formen. Neue Tendenzen im Dokumentarfilm. M├╝nchen
filmportal.de