Datenbank

Details

Edler Klang aus Holz und Zinn

Titelangaben

TitelEdler Klang aus Holz und Zinn

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1956
Dauer14min
L├Ąnge377m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

AuszeichnungenPr├Ądikat: Wertvoll
FSK-FreigabeOhne Altersbeschr├Ąnkung

Inhalt

Inhalt"Orgelbau." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 63)
"Film ├╝ber den Bau von Kirchenorgeln. Die Herstellung einer Orgel wird detailliert beschrieben, dabei wird besonders auf die Verarbeitung von Holz und Zinn eingegangen." (Filmmuseum D├╝sseldorf)
"Die Orgel ist die K├Ânigin der Instrumente. Der Orgelbau erlebte seine Anf├Ąnge schon im alten Griechenland vor fast 3000 Jahren. Kunstsinn und handwerkliche Geschicklichkeit erschufen vor allem in Gotik und Renaissance herrliche Orgelwerke. Bis auf den heutigen Tag sind die Orgeln des Barock
Vorbild f├╝r unsere Orgelbauer. Diese m├╝ssen K├╝nstler und Handwerker zugleich sein. Der Film erz├Ąhlt uns, welches K├Ânnen auch heute noch im Zeitalter der Maschine dazu geh├Ârt, derartige Meisterwerke zu schaffen; von der Auswahl und Herstellung der Metalllegierung ├╝ber das Anfertigen der Pfeifen bis zum Einbau der Tausenden von Pfeifen in das Klangsystem der einzelnen Register. Dies alles erfordert ein H├Âchstma├č an Kunstverst├Ąndnis, handwerklichem K├Ânnen und musikalischem Einf├╝hlungsverm├Âgen. Zum Schluss des Filmes ert├Ânen die unverg├Ąnglichen Kl├Ąnge aus der d-Moll toccata von J S. Bach, gespielt von dem bekannten Organisten CharIes Letestu." (AID-Filmverzeichnis)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmmuseum D├╝sseldorf
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleLand- und hauswirtschaftlicher Auswertungs- und Informationsdienst (Hg.): Filme. Dias. Ausgabe 1975. Bonn 1975
Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
AID-Filmverzeichnis
Filmportal.de