Datenbank

Details

Was geschah wirklich zwischen den Bildern?

Titelangaben

TitelWas geschah wirklich zwischen den Bildern?
AlternativtitelMedia Magica I

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1986
Dauer83min
Länge2273m
FarbeFarbe
Format1.33 : 1
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂĽhrung11.10.1986, Mannheim
ErstausstrahlungDonnerstag, 30.03.1989 auf ZDF
FestivalteilnahmenFilmwoche Mannheim 1986, Informationsschau DOK Leipzig 1986 36. Berlinale 1986, Internationales Fourm des jungen Films, Neue deutsche Filme
FSK-FreigabeOhne Altersbeschränkung

Inhalt

Inhalt"Der Experimentalfilm-Regisseur Werner Nekes sammelt seit 20 Jahren rare Fundstücke aus der Vorgeschichte des Kinos, die von der gängigen Filmgeschichtsschreibung vernachlässigt wurden. In seinem Dokumentarfilm stellt er diese Objekte vor und würdigt damit fast vergessene Pioniere des Kinos. Zugleich befasst sich der Film mit Fragen nach der menschlichen Wahrnehmung und den vielfältigen Methoden, mit denen für das träge menschliche Auge die Illusion einer Bewegung erzeugt werden kann." (filmportal.de)

Schlagworte

Fassungen

StandortDeutsches Filminstitut – DIF
Medium35mm
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMannheim 1986: Katalog
filmportal.de
36. Internationale Filmfestspiele Berlin 1986, Dokumentation, Neue deutsche Filme