Datenbank

Details

Die neue Kunst des Strafens

Titelangaben

TitelDie neue Kunst des Strafens

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1988
Dauer23min
Farbes/w
MaterialVideo U-Matic
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrung20.05.1988, Hamburg, NoBudget Kurzfilmfestival, Klecks
FestivalteilnahmenNoBudget Filmfestival, Hamburg, 1988 Filmwoche Mannheim, 1988, Werkschau des Filmb├╝ro Baden-W├╝rttemberg; Kasseler Dokumentarfilm- und Videofestival, 1989

Inhalt

InhaltIn einem Prozess vor dem Landgericht Stuttgart 1987 berichten der Angeklagte und Zeugen der Verteidigung von Zwangsbehandlungen mit Psychopharmaka in den Vollzugsanstalten. Im Film erz├Ąhlen der Angeklagte und einige Zeugen von ihren Erfahrungen mit diesen Methoden zur Disziplinierung. (JS)

Schlagworte

Fassungen

Standortautofocus Videowerkstatt e.V.
MediumDVD
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleMannheim 1988: Katalog
danquart.de
videowerkstatt.de
mediaartbase.de
filmportal.de