Datenbank

Details

M├Ądchen in Wittstock

Titelangaben

TitelM├Ądchen in Wittstock

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1975
Dauer19min
L├Ąnge546m
Farbes/w
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungFreitag, 19.09.1975, Anlaufdatum
Festivalteilnahmen27. Berlinale 1977, Internationales Forum des jungen Films Cin├ęma du R├ęel, Paris: 2007

Inhalt

Inhalt"M├Ądchen in Wittstock bildete 1975 den Auftakt zu dem sich ├╝ber zwei Jahrzehnte erstreckenden Wittstock-Zyklus, in dem Volker Koepp die Lebensl├Ąufe verschiedener Arbeiterinnen im VEB Obertrikotagenwerk "Ernst L├╝ck" in Wittstock an der Dosse festgehalten hat. Im ersten Teil fragte Koepp die jungen Frauen nach ihren Erfahrungen mit der Arbeit, interviewte sie zu ihren Erwartungen und Entt├Ąuschungen. Verschmitzt und sch├╝chtern, charmant und impulsiv gaben die Auskunft ├╝ber ihre Probleme und W├╝nsche, wobei der Ernst und die Krisenhaftigkeit der zuk├╝nftigen Entwicklungen sich bereits andeuten. Die Heldinnen der sp├Ąteren Wittstock-Filme - Renate, Edith und Stupsi - sind hier zum ersten Mal zu sehen." (DEFA-Datenbank)

Schlagworte

Literatur

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumVHS
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortStiftung Deutsche Kinemathek
MediumUmatic
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortBundesarchiv-Filmarchiv
MediumVHS mit TC
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleCin├ęma du R├ęel: Onlinearchiv
DEFA-Datenbank
Filmportal.de
Cinefest 2014