Datenbank

Details

Lärm zermürbt

Titelangaben

TitelLärm zermürbt

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1954
Dauer10min
Länge288m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

AuszeichnungenPrädikat: Wertvoll
FSK-FreigabeOhne Altersbeschränkung

Inhalt

Inhalt"Herstellung, Anlage und Nutzen schalldichter Wohnungen." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 190)
"Lehrfilm über Schallisolation. Herr Fröbe zieht neu in eine Mietwohnung ein und hört verschiedenartigen Lärm: Die Nachbarn schauen Fernsehen, unten schreit ein Baby, von oben ertönt Trittschall etc. Der Kommentator ist zugleich das gegenüber von Herrn Fröbe im Film. Auf alle Aufschreie des Herrn Fröbe reagiert der Kommentator und erklärt (u.a. anhand schöner Trickgrafiken) die gehörten Phänomene. Er weist auf die relevanten Punkte modernen Häuserbaus hin: Möblierung, Doppelwände, schwimmender Estrich etc." (filmarchives online)

Schlagworte

Fassungen

StandortLICHTSPIEL - Kinemathek Bern
Medium35mm
 Über Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortDeutsches Filminstitut – DIF
Medium35mm
 Über Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
Filmportal.de