Datenbank

Details

Uckermark

Titelangaben

TitelUckermark

Allgemeine Angaben

LandDeutschland
Produktionsjahr2002
Dauer109min
Länge2982m
FarbeFarbe
Format1.66 : 1
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

UrauffĂĽhrung09.02.2002, Berlinale
ErstausstrahlungMittwoch, 17.12.2003 auf ARD, Kinostart: 16.05.2002
FestivalteilnahmenBerlinale: Internationales Forum des Jungen Films, 2002 Visions du RĂ©el, Nyon, 2002 + 2008
FSK-FreigabeOhne Altersbeschränkung

Inhalt

Inhalt"In seinem Dokumentarfilm porträtiert Volker Koepp die Uckermark, eine Region, die 60 Kilometer von Berlin entfernt ist und im Nordosten an Vorpommern und Polen grenzt. Das Gebiet ist der größte Landkreis Deutschlands – und zugleich die am dünnsten besiedelte Gegend des Landes. Die Schönheit der Landschaften und historischen Dörfer steht in Kontrast zu den Problemen der Bevölkerung – die Uckermark zählt zu den ärmsten Regionen Deutschlands, mehr als 20 Prozent der Menschen sind arbeitslos. Wer die Chance dazu hat, zieht woanders hin." (Filmportal)

Schlagworte

Fassungen

StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversität Babelsberg
MediumVHS
 Ăśber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleHDF Datenbank
Filmportal