Datenbank

Details

Das Singen im Dom zu Magedburg

Titelangaben

TitelDas Singen im Dom zu Magedburg
AlternativtitelMegdeburger Domchor Singing in Magdeburg Cathedral

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1988
Dauer20min
L├Ąnge555m
FarbeOrwocolor
Material35mm

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

Urauff├╝hrungFreitag, 14.10.1988, Anlaufdatum

Inhalt

InhaltJ├╝dische und christliche Musik verschmelzen in diesem Film ├╝ber einen der ├Ąltesten Ch├Âre "Deutschlands, den Chor im Magdeburger Dom, der seit 1980 gemeinsam mit dem Oberkantor der j├╝dischen Gemeinde Westberlins, Estrongo Nachama, auftritt.
Den Chor gab es schon, als Walther von der Vogelweide hier Weihnachten feierte, der Dom hat Verw├╝stungen und Kriege ├╝berlebt, zuletzt die Bombardierung Magdeburgs im Januar 1945. "Ach, wie liegt die Stadt so w├╝st, die voll Volks war", singt der Chor. Wieviel Hoffnung liegt darin, wenn dieser Chor nun gemeinsam mit Estrongo Nachama probt und singt." (DEFA-Stiftung, Filmdatenbank)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversit├Ąt Babelsberg
MediumVHS
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleDEFA-Stiftung, Filmdatenbank
filmportal.de
HFF Potsdam Hochschulbibliothek