Datenbank

Details

Rechte f├╝r alle 4: Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich

Titelangaben

TitelRechte f├╝r alle 4: Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich
Teil 4 von 20 aus der Reihe/SerieRechte f├╝r alle

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1950
Dauer14min
L├Ąnge150m
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Der Lehrfilm zu Grundgesetz-Artikel 3 schildert im Rahmen einer Spielhandlung wie in einer s├╝ddeutschen Kleinstadt auf der Gemeinderatsitzung hitzige Diskussionen um den Zuzug einer b├Âhmischen Fl├╝chtlingsfamilie gef├╝hrt werden. Der B├╝rgermeister schl├Ągt vor, die Familie als Hausmeister in der ├Ârtlichen Schule einzusetzen. Er st├Â├čt auf Widerstand alteingesessener Gemeinder├Ąte, die ihre Vorbehalte gegen die Aufnahme der Fl├╝chtlinge ├Ąu├čern. Der schwer auszusprechende Name der Familie und das adoptierte Mischlingskind sind nur einige Punkte, die in den Augen der Reaktion├Ąre gegen die Integration der Fl├╝chtlinge sprechen. Als der Gro├čteil der anwesenden Gemeinderatsmitglieder betont, dass niemand aufgrund seiner Abstammung, Sprache usw. benachteiligt oder bevorzugt werden darf, ist die Unterbringung der Fl├╝chtlinge in der Kleinstadt gew├Ąhrleistet." (filmarchives online)

Schlagworte

Fassungen

StandortDeutsches Filminstitut ÔÇô DIF
Medium16mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortDeutsches Filminstitut ÔÇô DIF
Medium16mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmarchives online
Filmportal.de