Datenbank

Details

Rechte für alle 16: Alle Deutschen genießen Freizügigkeit

Titelangaben

TitelRechte für alle 16: Alle Deutschen genießen Freizügigkeit
Teil 16 von 20 aus der Reihe/SerieRechte für alle

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1950
Dauer14min
Länge150m
Farbes/w
Format1.33 : 1
Material16mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Der Lehrfilm zu Grundgesetz-Artikel 11 schildert im Rahmen einer Spielhandlung wie einem DDR-Staatsbürger die formelle Aufenthaltsgenehmigung seitens der BRD zunächst verweigert wird, er diese nach Klage dann aber doch erteilt bekommt. Otto Neuber aus der DDR besucht seinen Onkel im Westen, der ihn zum dauerhaften Bleiben überredet. Er soll das Bäckerhandwerk erlernen und die Bäckerei übernehmen. Als Neuber eine Aufenthaltsgenehmigung beantragt, wird diese zunächst abgelehnt. Das Verwaltungsgericht entscheidet dann aber zugiunsten Neubers, da das Grundgesetz für alle Deutschen gilt, nicht nur für die Bürger der BRD." (filmarchives online)

Schlagworte

Fassungen

StandortDeutsches Filminstitut – DIF
Medium16mm
 Über Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortDeutsches Filminstitut – DIF
Medium16mm
 Über Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellefilmarchives online
Filmportal.de