Datenbank

Details

Der Fall Dora Berger

Titelangaben

TitelDer Fall Dora Berger
AlternativtitelStaatsanwalt

Allgemeine Angaben

LandDDR
Produktionsjahr1957
L├Ąnge530m
Farbes/w
Material35mm

Beteiligte Personen

Distribution

Urauff├╝hrungFreitag, 12.07.1957, Anlaufdatum

Inhalt

Inhalt"Der Film wurde einem tats├Ąchlichen Geschehen nachgestaltet: Eine Verk├Ąuferin wird wegen eines Mankos in der Kasse fristlos entlassen, geht deshalb nach Westberlin, kehrt aber zur├╝ck, nachdem der Staatsanwalt des Heimatortes die Unschuld der Verk├Ąuferin festgestellt hatte. Die fristlose Entlassung war ungesetzlich." (DEFA 1946-64. Studio f├╝r Wochenschau und Dokumentarfilme, S. 97/98)

Schlagworte

Fassungen

StandortBundesarchiv-Filmarchiv
Medium35mm
 ├ťber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur QuelleStaatliches Filmarchiv der DDR (Hg.): DEFA 1946-64. Studio f├╝r Wochenschau und Dokumentarfilme. Filmographie. Berlin: Henschelverlag 1969.