Datenbank

Details

Forget Baghdad

Titelangaben

TitelForget Baghdad
AlternativtitelForget Baghdad – Jews and Arabs: the Iraqi ConnectionVergiss Bagdad

Allgemeine Angaben

LandDeutschland, Schweiz
Produktionsjahr2003
Dauer114min
FarbeFarbe
Material35mm
UntertitelDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

ErstausstrahlungMittwoch, 26.11.2003 auf West 3
Festivalteilnahmen55. Interantionales Filmfestival, Locarno IDFA, Internationales Filmfestival Amsterdam, 2002
Auszeichnungen55. Interantionales Filmfestival, Locarno, Semaine de la critique, 2002
Jury der Evangelischen Filmarbeit, Film des Monats MĂ€rz 2003
Großer ZĂŒricher Filmpreis 2002

Inhalt

Inhalt"Dokumentarfilm ĂŒber das Schicksal irakischer Juden, die Ende der 1950er-Jahre aus ihrer Heimat ausgewiesen wurden, verdichtet zu einem Essay ĂŒber die Heimatlosigkeit, die durch die Zugehörigkeit der vier PortrĂ€tierten zu sprachorientierten Berufen auf eine nicht unbedingt reprĂ€sentative Spitze getrieben wird. Eine ÜberfĂŒlle an Informationen durch verschiedene Bildebenen, Untertitel und einen "voice over"-Kommentar macht das Anliegen des Regisseurs zwar transparent, seinen extrem komplexen Film aber entsprechend anspruchsvoll und dabei gelegentlich schwer verstĂ€ndlich." (Filmdienst)

Schlagworte

Fassungen

StandortFilmuniversitÀt Babelsberg
MediumDVD
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortFilmuniversitÀt Babelsberg
MediumVHS
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 
StandortHaus des Dokumentarfilms
 Ăœber Art, Zustand und Benutzbarkeit der Kopie informiert das Archiv.
 

Quellenangaben

Angaben zur Quellecinomat.de
filmportal.de
HFF Potsdam Hochschulbibliothek
HDF