Datenbank

Details

Seht doch nur den Benjamin!

Titelangaben

TitelSeht doch nur den Benjamin!

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1954
Dauer24min
L├Ąnge663m
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Distribution

AuszeichnungenPr├Ądikat: Wertvoll
FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Moderne Molkerei." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 223)
"Benjamin ist das K├╝ken in einer Jugendgruppe und ein ausgemachter Milchfeind. In der Jugendherberge schiebt er deshalb prompt die ihm zugewiesene Milch zur├╝ck. Auf dem Weg in die Staut werden drei Buben der Gruppe ausgerechnet von einem Milchauto mitgenommen und landen auf dem Hof einer Molkerei. Der Gesch├Ąftsf├╝hrer der Molkerei fordert die Jungen auf, ein neues Milchmischgetr├Ąnk zu probieren, - gewisserma├čen als Test zur Erforschung des Verbrauchergeschmacks. Aber das ohne Benjamin! Dann geht es "immer der Milch nach" durch den gro├čen Betrieb: von der Anlieferung ├╝ber die Pasteurisierung und die gro├čen Lagertanks bis zur Flaschen-Abf├╝llmaschine. Davon ist Benjamin, der mit von der Partie ist, beeindruckt. Richtig warm wird er aber erst, als der sachkundige F├╝hrer den Buben zeigt, "was so alles in einer Milchflasche drinsteckt": Die Milch wird unter das Mikroskop gebracht, ihr Fettgehalt bestimmt und die Zusammensetzung der in ihr enthaltenen N├Ąhrstoffe festgestellt. Das leuchtet nun auch Benjamin ein; und so trinkt er denn in der n├Ąchsten Jugendherberge Milch. Die Gruppe ruft vergn├╝gt: "Seht doch nur den Benjamin!" Dieser entgegnet: "Mir schmeckt'sl", und die Gruppe kontert: "Uns schon lange!"" (Filme f├╝r die Gruppenarbeit, 1960)

Schlagworte

Literatur

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
Filme f├╝r die Gruppenarbeit, 1960
Eckardt: Im Dienste der Werbung
Filmportal.de