Datenbank

Details

Dalben in Holland

Titelangaben

TitelDalben in Holland

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1958
Dauer11min
LĂ€nge312m
FarbeFarbe
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch, NiederlÀndsich

Beteiligte Personen

Regiede Boer

Beteiligte Firmen

Distribution

FSK-FreigabeFreigegeben ab 6 Jahren

Inhalt

Inhalt"Dalben sind große RammpfĂ€hle. In den hollĂ€ndischen HĂ€fen werden Mannesmann Stahlrohre zur Verankerung von Schiffen verwendet." (SPIO-Datenbank)
"Mannesmann-Stahlrohre fĂŒr hollĂ€ndische HĂ€fen." (Katalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959, S. 139)
"Moderne HafenausrĂŒstung mit Stahlrohrdalben in Amsterdam und Rotterdam. Wasser und Wohlstand sind fĂŒr Holland zwei nicht voneinander zu trennende Begriffe. Deshalb werden die HafenausrĂŒsfungen mit großer Sorgfalt gepflegt und modernisiert. Dalben aus Stahlrohr von Mannesmann gehören zum Bild dieser HĂ€fen, weil sie selbst den höchsten Beanspruchungen gewachsen sind. Beispiele aus
der Praxis: Anlegedalben‚ Leitdalben in FĂ€hrbetten, Schutzdalben vor Hindernissen, Dalben zur Verankerung von Schwimmdocks." (Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959, S. 78)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleKatalog der Kultur- und Dokumentarfilme aus der Bundesrepublik Deutschland 1954-1959
Rationalisierungs-Gemeinschaft "Bauwesen" im RKW (Hg.): Arbeitskatalog Nr. 3 zur Baufilmdokumentation 1962
Deutsches Industrieinstitut (Hg.): Der deutsche Wirtschaftsfilm. Köln 1959
Filmportal.de