Datenbank

Details

Der Gr├╝ne Plan

Titelangaben

TitelDer Gr├╝ne Plan

Allgemeine Angaben

LandBRD
Produktionsjahr1956
Dauer26min
Farbes/w
Format1.37 : 1 (4:3)
Material35mm
SpracheDeutsch

Beteiligte Personen

Beteiligte Firmen

Inhalt

Inhalt"Hilfsma├čnahmen des Bundes und der L├Ąnder zur F├Ârderung der Landwirtschaft." (Jahresbericht des AID 1956-1958. Frankfurt am Main 1958 (= Schriftenreihe des AID; 110), S. 48)
"Der Stand der landwirtschaftlichen Erzeugung in der Bundesrepublik liegt seit 1950 erheblich ├╝ber dem der Vorkriegszeit. Wir verdanken das vor allem dem Flei├č des Bauern und dem Fortschritt der Wissenschaft und Technik. Der Wert der erzeugten Nahrungsmittel ist z.Zt. h├Âher als der der Kohlen- und Eisenproduktion zusammen. Diese Leistung verdient um so mehr Beachtung, als der deutsche Bauer zum gro├čen Teil unter ung├╝nstigen Verh├Ąltnissen arbeiten muss. Alte Geb├Ąude, enge Hoflagen, Besitzzersplitterung, kleine Betriebsgr├Â├čen erschweren seine Arbeit und bringen ihn oft um seinen angemessenen Lohn. Bund und L├Ąnder haben bis jetzt durch zahlreiche Hilfs- und F├Ârderungsma├čnahmen versucht, der deutschen Landwirtschaft zu helfen: Neulandgewinnung, Aussiedlung, Flurbereinigung, Forschung, Ausbildung und Beratung, Marktregulierung, Krediterleichterung, Qualit├Ątskontrollen, Pflanzenschutz usw. sind nur einige der Ma├čnahmen, die der Film aufzeigt. Trotz dieser Hilfe fand die Landwirtschaft keinen Anschluss an die allgemeine Aufw├Ąrtsentwicklung der deutschen Wirtschaft in den letzten Jahren. Bel. vielen Betrieben ├╝bersteigen Ausgaben die Einnahmen. Auf Grund des ÔÇ×Gr├╝nen BerichtesÔÇť vom 23.2.1956 haben sich daher Bundesregierung und Bundestag in Zusammenarbeit mit den L├Ąndern entschlossen, durch ein umfassendes und langfristiges Hilfsprogramm der deutschen Landwirtschaft die n├Âtige Entwicklungshilfe zu geben. Etwa 1 Milliarde DM wurden zun├Ąchst zur Verf├╝gung gestellt. Die n├Ąheren Richtlinien f├╝r die Durchf├╝hrung der Hilfsma├čnahmen sind in dem ÔÇ×Gr├╝nen PlanÔÇť festgelegt ÔÇô Die Staatshilfe kann jedoch dem Einzelnen die Verantwortung nicht abnehmen. Nach wie vor muss der deutsche Bauer sein Bestes tun, um der Landwirtschaft den ihr zustehenden Platz im Rahmen der gesamten Wirtschaft zu sichern." (AID-Filmverzeichnis)

Schlagworte

Quellenangaben

Angaben zur QuelleJahresbericht des AID 1956-1958. Frankfurt am Main 1958 (= Schriftenreihe des AID; 110)
10 Jahre AID 1950-1960. Jahresbericht des AID 1958-1960. Frankfurt am Main 1960 (= Schriftenreihe des AID; 120)
Nicht auf Filmportal.de
AID-Filmverzeichnis